Udostępnij ogłoszenie przez Facebook
Udostępnij ogłoszenie przez Google+
Poleć tę reklamę e-mailem
×

SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41

Numer reklamy: 399713

żaglówki / nowy

 
312785,00 € (z VATem)
 
Sprzedawca (przemysłowy)
Best-Boats24 Członek od 02.12.2016
Nordic Yachting e.K.
An der Wiek 7-15
D-23730 Neustadt i. Holstein
Osoba do kontaktu : Christoph Becker
www.nordic-yachting.com
 
Numer telefonu
Zawsze wymieniaj podczas rozmowy telefonicznej:
Z Best-Boats24 i łódź ID: 399713
Tel: 0049 (0) 4561 7149933
×
×
Wyślij wiadomość
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
  • SIRENA-YACHTS (FI) AZUREE 41
Ogłoszenie
Oferta finansowania
Ubezpieczenie łodzi

Szczegóły techniczneostatnia aktualizacja w: 21.09.2020

Rok produkcji :
nowy
Stan:
jak nowa
Położenie:
Holandia, GREVELINGEN
Całkowita długość:
12,50 m / 41,01 ft
Szerokosc:
3,93 m
Maks. zanurzenie:
2,40 m
Materiał tułowia:
TWS
Silnik:
1x 29 kW (39 KM) YANMAR Diesel
Zbiornik paliwa:
150 l
Kabiny:
3
Koje:
6

Specyfikacja

Die topaktuelle AZUREE 41 mit der Handschrift von Designer Rob Humphreys und mit einem Interieur von Tommaso Spadolini sowie dem Ingenieurwesen von JIB-Design. Standardausrüstung: Anker: Selbstlenzender Ankerkasten, Elektrische Ankerwinde 1000W, 50m/10mm Ankerkette mit 40m Tau und 20kg Delta-Anker, Ankerhalterung in VA, Festmacherausrüstung: 4 Klampen, 6 Fender, 4x10m Festmacherleinen. Cockpit: Gaskasten an Std. für zwei Gasflaschen selbstlenzender, Große Backkiste an Stb und Stb. 2 VA-Steuerräder mit mechanischer Ruderanlage und GfK-Steuersäulen, Notpinne, 2 Pad-Eyes für Lifelines, Staufach unter Cockpitboden für Rettungsinsel, Maschinenschalttafel und Steuerung, Dreifach geteiltes Steckschott und Schiebeluk in Perspex, Teakstabdeck auf Sitzfläche, Ausklappbare Badeplattform mit Badeleiter, Teak Cockpittisch mit VA-Griffen, Heckdusche kalt/warm. Interieur: Standard Layout in Eiche funiert mit 3 Kabinen und 1 Bad, Boden in Alpicord, Polster in Bosporus weiss, Hochwertige, vercromte Beschläge, Trittschutzleisten in VA in den Türrahmen, LED Beleuchtung. Niedergang: GfK-Niedergangstreppe schwenkbar über Gasdruckfedern mit Holztrittstufen und Anti-Slip, 2 Handläufe, Fireport. Salon: Salontisch mit Flaschenfach, Dinette mit Schrank darüber, Großer Stauraum unter Stb.-Koje, 2 Flush-Salonluken zum öffnen, 4 feste Salonluken, 2 Rumpffenster, Platz für Navigationsinstrumente an Stb., Elektroschaltpaneel mit Absicherung und Hauptschalter, 2 Deckenhandläufe. Navigationsplatz: Kartentisch mit Stauraum und Lampe, Elektropaneel mit Carling-Schaltern, AC und DC mit eigenem Paneel, Ausreichend Platz für Navigationsinstrumente. Vorschiffakabine: Doppelbett mit Matratze und Stauraum darunter, Kleiderschrank, Decksluken, 2 Rumpffenster, Luke zum Cockpit hin, Zugänge zur Maschine und Technik. Pantry: Dreiflammiger Gasherd mit VA-Handlauf, Arbeitsfläche in Corian, 75 Liter Kompressor-Kühlbox, 3 Fächer plus Schrank oberhalb der Pantry, Zwei Spülbecken mit Mischarmatur, Gasfernschalter manuell, Feuerlöscheinrichtung, Rumpffenster Bad: Manuelle Seewasserpumtoilette, Corian Oberflächen für Waschtisch mit Vita Fine Fire Handwaschbecken, Artema Mischarmatur für Waschbecken, Artema Mischarmatur für Dusche und elektrische Druckwasserabsaugung, Decksuke. Maschinenraum: YANMAR mit Saildrive SD60, Lichtmaschine 125Ah, Motorschaltpaneel an Stb.-Runderstand montiert, 2 Blatt-Faltpropeller, 150 Liter Diesel in Kunstofftank mit elektrischer Füllstandanzeige, Dieseleinfüllstutzen an Deck in Cockpit an Stb., Wasser- und Dieselfilter, Motorraum schallisoliert und hitzebeständig, Ventilator für Maschinenraum, Zugang über Niedergang und Achterschiffskabine. Elektrik: 220V Landstromeinheit mit 25Ah Batterieladegerät, 60Ah Starterbaterie, 2x95Ah Servicebatterien, 22 Liter Warmwasserboiler über Maschinenkreislauf oder Landstrom, AC/DC Elektroschaltpaneel mit Carling-Sicherungsschaltern und Kontrollleuchten LED sowie 12V Steckdose am Kartentisch und Cockpit, 5x 220V Steckdosen, 50Ah galvanischer Isolator, Hauptschalter, Maschineneraumbeleuchtung, Navigationsbeleuchtung in LED, Anker- und Dampferlicht, Deckslicht, Alle Kabel beschriftet und nummeriert. Sanitär: 300 Liter Kunstoffwassertanks in Salon und Vorschiff, 30 Liter Warmwasserboiler über Maschinenekreislauf oder Landstrom, Johnson Druckwasseranlage mit Fäkalientank, elektrische Duschabsaugpumpe, gleichzeitig auch Bilgenpumpe mit Alarm, manuelle Bilgenpumpe vom Cockpit aus zu bedienen, elektrische Bilgenpumpe im Salon mit Alarm. Gasanlage: Selbstlenzender Stauraum an Stb. für zwei Gasflaschen, Gasanlage nach G608 abgenommen. Comfort Paket Abnehmbarer Cockpittisch, abklappbare Badeplattform, Lazy-Bag, Hecksitze mit Staubox, Luken zum Cockpit hin, Sprayhood, Cockpitpolster, Polster für Hecksitze, Cockpitbeleuchtung, Wandler 12V-220/350W, Fernbedienung für Ankerwinde mit Kettenzählung. Optionen: COMFORT PACK: Abnehmbarer Cockpittisch, abklappbare Badeplattform, Lazy-Bag, Hecksitze mit Staubox, Luken zum Cockpit hin, Sprayhood, Cockpitpolster, Polster für Hecksitze, Cockpitbeleuchtung, Wandler 12V-220V/350W, Fernbedienung für Ankerwinde mit Kettenzählung PLUS NAVIGATION PACK: (i70 System mit zwei Displays, Raymarine Evolution Autopilot mit p70 Display, Raymarine eS97 9'' Hybrid-Touch Multifunktionsdisplay, Raymarine Ray60 UKW Seefunkanlage 3 Kabinen, 2 Bäder Version Schwarz/weisse GfK-Steuerräder Gennakerbeschläge Leinenverstellbare Holepunkte Bugspriet in Carbon Traveller leinenverstellbar Teakstabdeck für Badeplattform Teakstabdeck für Box Fusion Sound System MS-IP700i mit zwei Außenlautsprechern sowie zwei Salonlautsprechern Fusion Sound System Fernbedienung im Cockpit Cockpitbeleuchtung Dimmer für LED-Innenbeleuchtung Indirekte Beleuchtung in Salon und Vorschiff Webasto Diesel-Warmluftheizung Air Top 5500 USB-Lademöglichkeit in allen Kabinen Upgrade elektrische Toilette Tecma für Vorschiffsbad HARKEN elektrische Winsch 40.2 STE Seewasser-Fußpumpe in der Pantry Sonnenschutz und Insektennetze für alle Luken Relingsdurchstiege Springklampen CQR Anker Teakstabdeck auf Cockpitboden Kieloptimierung UWS mit Gelshield beschichtet Antifouling Transport Werft-Niederlande Kranen und Inbetriebnahme in den Niederlanden Demoyacht mit einem Listenpreis von Euro 350.234,50 Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin; Wir freuen uns auf Sie! Weitere Informationen auch unter www.azuree-yachts.de

KOMBÜSE: Ofen, Heizung;

NAVIGATION: Kompass, Tiefenmesser, Windmesser, Autopilot, VHF, Tacho, Radar;

ELEKTRONIK: Batterie, Ladegerät; Anker;
Nie odpowiadamy za poprawność danych. Możliwość sprzedaży w międzyczasie lub pomyłek.
Serwis
Refit

Lakierowanie łodzi

Śmigło