Viper 243 Motorboot - Preise Händler und Privat

viper 243

11 Suchtreffer

VIPER 243 Für das perfekte Wochenende - Dieses elegante Kajütboot /Daycruiser ist das ideale Boot für einen Tagesausflug oder ein Wochenende. Mit seinen schlanken 2,57 m Breite und 7,25 m Länge ist die VIPER 243 trailerbar und kann von jedem Pkw leicht transportiert werden. Mit separatem Toilettenraum und Wetbar im Cockpitbereich bietet sie alles, was das Herz sich wünscht. Die VIPER 243 ist nach Aussage des Herstellers das beliebteste und meistverkaufte Boot der Serie. Die Boote werden komplett in Deutschland hergestellt.

Was für ein Motor kann genutzt werden?

Es gibt eine Vielzahl an überzeugenden Features. Zu den serienmäßigen Extras der Viper 243 gehören eine Mercury Mercruiser und Volvo Motorisierung von 200 bis 430 PS, ebenso wie eine Dieselmotorisierung. Optional kann ein Bootsträger erworben werden. Als Innenborder ermöglicht das Boot gefahrlosen Wasserskisport für Eigner und Gäste.

Wie ist der Look von außen?

Auf den ersten Blick überzeugt eine großzügige Badeplattform mit einer komfortablen Sonnenliege. Hier können Sie an der frischen Luft das schöne Wetter genießen und entspannt und komfortabel chillen. Eine in der Mitte geteilte Windschutzscheibe ermöglicht den einfachen Zugang zum Vorderdeck. Hier gibt es einen besonderen Service: Durch die eingeformten Trittstufen zum Vordeck bewegt es sich auf dem Boot sicher und man betritt leicht das Vorderdeck. Sie möchten baden gehen? Mit der Viper 243 - kein Problem. Eine eingelassene Badeleiter ermöglicht komfortabel den Zugang zum Wasser und zurück ins Boot.

Welche Features bieten sich im Cockpit der VIPER 243 an?

Im Cockpitbereich gibt es eine große Sitzgruppe mit drehbaren Sesseln. Ideal für einen kühlen Drink bei schönem Sonnenwetter bietet sich platzsparend eine Kühlbox unter der Seitensitzbank an. Wer sein Equipment für jegliche Art von Wassersport mitbringt, findet in einem seitlichen Schwalbennest ausreichend Stauraum. Ein übersichtliches Armaturenbrett ermöglicht alle Daten des Motors auf einen Blick. Je nach Größe des Fahrers lässt sich das Lenkrad in der Höhe verstellen. Eine besonders großes Bodenstaufach, um nasse Gegenstände unterzubringen, ist das echte Plus der VIPER 243.

Wie ist die VIPER 243 innen ausgestattet?

Der Innenraum der Kajüte bietet genügend Kopffreiheit, um bequem zu sitzen. Zwei Bullaugen und ein Notausstieg erzeugen den Eindruck von einem hellen, großzügigen Raumgefühl. Rund um die großzügige Liegefläche gibt es ausreichend Stauraum für die Dinge des Lebens an Bord. Auch unter der Liegefläche ist ausreichend Platz für Gepäck oder Equipment. Man kann es sich also auch bei kühlerem Wetter gemütlich machen.

Wie sieht es mit den individuellen Gestaltungswünschen der VIPER 243 aus?

Natürlich stattet der Hersteller seine Boote ebenfalls so aus, wie der Kunde es wünscht. Sowohl für den Innenraum als auch für den Außenraum kann der Käufer zwischen einer großen Auswahl an Farben und Materialien wählen. Gestalten Sie also ihre VIPER 243 ganz nach Ihren Wünschen!