Sunseeker 74 Sport Yacht Motorboot - Preise Händler und Privat

Sunseeker 74 sport yacht

Derzeit keine Sunseeker 74 sport yacht in der Datenbank. Hier interessante Alternativen:

Die 74 Sport Yacht ist sportlich, schnittig und unglaublich geräumig. Sunseeker verbaut in diesem Modell Eleganz und Leistung meisterhaft unter einem Dach. Mit den gewohnt fließenden und feinen Formen reiht sich auch das Modell in die Sunseeker-Familie ein. Designer und Ingenieure schaffen es auch hier Platz und Komfort auf das nächste Level zu heben.

Was macht die 74 Sport Yacht aus?

Mit der 74 Sport Yacht fährt ein weiteres Sunseeker-Motorboot auf den Meeren, das schon den ein oder anderen Preis gewann - dazu gehört der Christofle Yacht Style Award. Auf 22,82 Metern Länge und 5,38 Metern Breite sind auf dieser Yacht Platz und Geselligkeit der Schlüssel zum Erfolg. Modernste Technik, elegante Oberflächen und viel Raum für den Eigner und seine Gäste. Sitz- und Sonnengelegenheiten verteilen sich über das gesamte Boot. Das Cockpit liegt im Schatten des Brückendecks und die hydraulisch versenkbaren Cockpit-Türen lassen Innen- und Außenbereich des Hauptdecks miteinander verschmelzen. Mit der 74 Sport Yacht setzt Sunseeker auf ein wunderschön niedriges Profil mit schlanken, elegant fließenden Linien, die sich durch alle Räume des Bootes ziehen.

Wieso ist die 74 Sport Yacht von Sunseeker so besonders?

Der Look der Sport Yacht erinnert ganz klar an die Predator-Reihe von Sunseeker. Mit dem Unterschied, dass die Briten hier im wahrsten Sinne des Wortes noch einen drauf setzen. Oberhalb des eigentlichen Cockpits befindet sich eine zusätzliche Außensteuerstelle mit etlichen Sitzgelegenheiten und jeder Menge Stauraum. Während der Eigner die Motoryacht von hier oben über das Wasser gleiten lässt, ist ausreichend Platz für alle Gäste. On-top gewährt die Flybridge einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Umgebung. Wird es dem ein oder anderen Gast zu sonnig, bietet das Hauptdeck ausreichend Schatten auf den Außenflächen. Zusätzlich haben Designer und Ingenieure auch hier an ausreichend Stauraum gedacht, damit alle Habseligkeiten während des Ausflugs unterkommen.

Bemerkenswert sind die großen Fensterfronten, die dafür sorgen, dass unendlich viel Licht ins Innere des Salons gelangt. Auch in der vorderen Außen-Lounge der 74 Sport Yacht hat Sunseeker wieder an ausreichend Platz für Geselligkeit gedacht. Hinzu kommen zwei kleine Kühleinheiten am Fuße der Sitzecke, damit auch oben an Deck niemand auf dem Trockenen sitzt. Die eigentliche Küche befindet sich unterhalb des Cockpits - zusammen mit der Hauptkabine und zwei Gästekabinen. Jede hat ihr eigenes Bad und ebenso viel Stauraum.

Die 74 Sport Yacht fährt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 38 Knoten übers Wasser. Acht Personen finden Platz an Bord, während der 3.800 PS Motor bis zu 330 Seemeilen fährt.