Sportboot kaufen: Gebraucht und neu: Alle Hersteller bei Best-Boats24

Sportboote - Die besten im Vergleich

zeige alle

Das Freizeitboot für Ihren Wasserspaß

Ein Sportboot ist ein Wasserfahrzeug mit Rumpf, das Skipper für Freizeitaktivitäten auf dem Wasser nutzen. Zu diesen Freizeitbooten zählen Motorbooten, Motoryachten, Segelboote, Segelyachten. Zudem ist bei dem Wasserfahrzeug die Höchstanzahl der Crewmitglieder auf zwölf Personen an Bord begrenzt. Dieses Boot hat eine Rumpflänge zwischen 2,5 Meter und 24 Meter, denn erst dann zählt es zur Kategorie Sportboot. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Sportbooten gebrauchten und neu für Ihren Freizeitspaß. Klicken Sie sich einmal durch unsere Bootsbörse! Best-Boats24, das Online-Portal für Gebrauchtboote. Über die komfortable Suchfunktion filtern Sie nach Bootstyp, Länge, Baujahr, Marke, Preis und Liegeplatz, sodass Sie schnell die besten Ergebnisse erhalten.

  • Was muss ich beim Kauf beachten?

    Welche Sportboot Arten gibt es?

    Zu dieser Boote Kategorie gehören Motorboote und Motoryachten und Segelschiffe und Segelyachten, mit und ohne Motorisierung. Weiterhin nutzen viele Eigner solche Schiffe, um Wasserskifahrer zu ziehen. Hierfür benötigen Sie allerdings ein Motorboot mit hoher Leistung. Unterschiede zwischen den einzelnen Sportboot Arten liegen ebenfalls darin, ob ein Außenbordmotor oder ein Innenborder nutzt. Sportboot kaufen gebraucht oder neu bei Europas größter Bootsbörse Best-Boats24. Viele zählen ebenfalls ein Wassermotorrad oder Jetski in diese Kategorie. Nach europäischem Recht gehören sie allerdings nicht dazu, es gelten aber für Jetski dieselben gesetzlichen Verordnungen. Eine Abgrenzung ist deshalb schwer. Nach europäischem Recht gehören zudem Kanus, Kajaks, Rennruderboote, Surfbretter und andere nur im Uferbereich eingesetzten Wasserfahrzeuge nicht zu dieser Boots Art. Sportboot kaufen günstig bei Best-Boats24.

    Muss ich mein Sportboot anmelden?

    Sportboote, die zu Freizeitzwecken gebaut und dafür eingesetzt werden, benötigen keine Zulassung der deutschen Flaggenstaatverwaltung. Allerdings müssen diese Boote ab fünfzehn Metern Länge in ein deutsches Seeschiffsregister eingetragen werden. Weiterhin dürfen diese Freizeitboote nur in Betrieb genommen werden, wenn sie mit der nach produktsicherheitsrechtlichen Vorschriften über Sportboote vorgeschriebenen CE-Kennzeichnung versehen sind.

    Benötige ich Sportbootkaskoversicherung?

    Ein Unfall mit Ihrem Boot ist schnell passiert. Und denken Sie an die vielen anderen Dinge, die passieren können, auf das Sie gar keinen Einfluss haben. Beispielsweise Feuer im Winterlager, Einbruch oder Vandalismus oder Beschädigung des Rumpfes beim Kranen. Deshalb ist eine Sportbootkaskoversicherung ebenfalls für kleinen Boote sinnvoll und schützt vor finanziellem Risiko. Unser Partner BEST-Credit24 hilft Ihnen dabei, die beste Bootsversicherung für Sie zu finden!

    Wie nutze ich die Filterfunktion in der Suche?

    Über die Suchfunktion filtern Sie nach Bootstyp, Länge, Baujahr, Marke, Preis und Liegeplatz, sodass Sie schnell die besten Ergebnisse erhalten. In den Detailansichten erfahren Sie weitere wichtige Hinweise zum jeweiligen Bootsverkäufer. Hier Sie sehen, seit wann ein Verkäufer Mitglied bei BEST-Boats24 ist. Ein Routenplaner ist beigefügt. Auf einen Blick steht zu dem jeweiligen Kaufpreis ein Beispiel zur monatlichen Finanzierungsrate.

Top Hersteller

SAY Carbon Aqualine Regal Finval Terhi Silver B1 Yachts Cruisers

Brauche ich einen Sportbootführerschein?

Der Sportbootbinnenführerschein

Für die Nutzung eines Sportbootes benötigen Sie in Deutschland in den meisten Fällen einen Führerschein. Mit dem Sportboot Binnen Führerschein dürfen Skipper das Boot auf Bundeswasserstraßen steuern. Dabei darf das Wasserfahrzeug nicht länger als zwanzig Meter sein, gemessen ohne Ruder und Bugspriet. Auf dem Rhein benötigen Sie für Schiffe, die maximal fünfzehn Metern lang sind ein Sportboot Binnen Führerschein. Einen Bootführerschein müssen Sie auf jeden Fall nachweisen, wenn Sie ein Motorboot mit einer Leistung von mehr als fünfzehn PS fahren. Auf dem Rhein liegt die Grenze bei fünf PS. Dabei ist es unerheblich, ob Sie das Boot kaufen oder mieten. Bei uns bei Best-Boats24 finden Sie ein passendes Sportboot gebraucht oder neu, das Ihren Vorstellungen entspricht. Für Wasserfahrzeuge, die Sie durch Muskelkraft betreiben oder mit einem Segel von höchstens sechs m² Fläche fortbewegen werden, benötigen Sie keinen Führerschein.

Der Sportbootseeführerschein

Der Sportboot See Führerschein ist der amtliche Bootführerschein zum Führen von motorisierten Booten, die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut und auf den Seeschifffahrtsstraßen fahren. Anders als in der Binnenschifffahrt gibt es keine Beschränkung der Rumpflänge des Bootes. Der Bootsführer kann einen geeigneten Rudergänger bestimmen, der nicht im Besitz des Führerscheins sein muss. Der Sportbootführerschein See schließt den SBF Binnen nicht ein und setzt den Besitz auch nicht voraus. Allerdings gilt seit 10. Mai 2017 die neue Sportbootführerscheinverordnung, die die bisherigen Verordnungen Binnen und See ersetzt. Anstelle der beiden Führerscheine SBF-Binnen und -See benötigen Sie künftig nur noch einen Sportbootführerschein.

 

Top Händler

Sportboot Trailer und Anhänger

Wer mit seinem Boots-Anhänger sicher im Hafen ankommen will, sollte einiges beachten. Denn durch den Trailer verändert sich die Fahrdynamik und der Bremsweg. Daran sollten Bootsbesitzer besonders beim ersten Transport ihres Schiffes denken. Bootstrailer sind straßentaugliche Anhänger zum Transport von Booten auf der Straße. Zudem müssen Sie Boote grundsätzlich so sichern, dass bei Vollbremsung oder plötzlichen Ausweichmanövern das Wasserfahrzeug nicht verrutschen, umfallen oder hin- und her rollen kann. Des Weiteren dürfen Sie zur Sicherung nur spezielle Zurrmittel einsetzen. Hanf- oder Textilseile, wie Sie sie an Bord Ihrer Yacht benutzt, dürfen Sie nicht verwenden. Top-Angebote für Sportbootanhänger und Boottrailer entdecken Sie in unserer Bootsbörse. Top Marken, günstige Preise und einen riesen Auswahl. Motorboot Trailer kaufen Sie direkt bei uns! Die große Auswahl erlaubt den unmittelbaren Preisvergleich ähnlicher Modelle und Sie entscheiden, ob Sie Ihr Sportboot kaufen in Hamburg, Berlin, Bremen, Holland oder Deutschland.

Darf ich mein Sportboot gewerblich nutzen?

Wer früher ein Boot zu gewerblichen Zwecken führen wollte, musste einen Sportseeschifferschein vorweisen. Auf Grund zahlreicher Missverständnisse wurde die See-Sportbootverordnung geändert. Gewerblich betriebene Boote benötigen zudem ein entsprechendes Sicherheitszeugnis, wer beispielsweise Sportfahrzeuge vermietet oder auf Sportbooten ausbildet. Beide Arten der gewerblichen Nutzung sind in der See-Sportbootverordnung geregelt. Für Boote bis zu fünfzehn Meter Länge gilt Folgendes:

 

Bis zu 300 Meter vom Ufer

Wer bis zu 300 Meter vom Ufer ein Sportfahrzeug gewerblich einsetzt, benötigt einen SBF See und eine Einzelfallgenehmigung durch eine Wasser- und Schifffahrtsdirektion.

Die 12 Meilen Zone

Wer in der 12 Meilen Zone ein Sportboot gewerblich führt, benötigt einen Sportküstenschifferschein (SKS-Schein).

Die 30 Meilen Zone

Um ein Sportwasserfahrzeug in der 30 Meilen Zone gewerblich zu führen, wird der Sportseeschifferschein (SSS-Schein) erforderlich. Für Fahrten darüber hinaus weltweit der Sporthochseeschifferschein (SHS-Schein).

 

Best-Boats.24 bietet Ihnen eine große Auswahl an Booten und Yachten in allen Größen. Sportboote verkaufen und Sportbote verkaufen Sie am sichersten bei uns!

Services aus unserem Hause

    • Sportboot finanzieren

      Sie wünschen sich schon lange ein eignes Boot? Wir unterstützen Sie dabei, dass Ihr Traum wahr wird und helfen Ihnen bei der Finanzierung. Egal, ob Sie ein neues oder gebrauchtes Boot suchen, mit Best-Credit24 finanzieren Sie Ihre Yacht zu Top Konditionen.

      Probieren Sie jetzt ganz einfach den Finanzierungsrechner aus und finden Sie eine passende Rate, die zu Ihnen und Ihrem Boot passt.

      ‹ Unverbindlich anfragen!

    • Sportboote versichern

      Mit BEST-Credit24, dem Spezialmakler für Boots- und Yachtfinanzierungen, versichern Sie ebenfalls Ihr Boot vor unvorhergesehenen Schäden. Günstig, schnell und fair finden wir zusammen den besten Versicherungsanbieter für Ihr Schiff.

      BEST-Credit24 mit BEST-Zins für Finanzierung für Ihre Boote und den besten Bootsversicherungen, falls einmal etwas passiert. Wir finden das beste Angebot für Sie!

      › Unverbindlich anfragen!

  • Newsletter abonnieren!

    Bleiben Sie immer informiert über Neuerungen, Änderungen, Neuerscheinungen und News zu aktuellen Booten.
    Abonnieren Sie hier unseren beliebten Newsletter!

    Hier geht es zur Anmeldung

  • Schnellanfrage

    Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen, rund um das Thema Angelboote?
    Kontaktieren Sie unser Service-Team!