Sea Ray Sportboote - Alle Modelle im Vergleich, Daten und Infos

Sea Ray Sportboote - Alle Modelle im Vergleich

zeige alle

sea-ray sundancer-265 sea-ray sundancer-290 sea-ray sundancer-320 sea-ray sundancer-370 sea-ray sun-sport-230 sea-ray sun-sport-250 sea-ray sdx-250 sea-ray sdx-270 sea-ray sdx-290 sea-ray slx-230 sea-ray slx-250 sea-ray slx-280 sea-ray slx-310 sea-ray slx-350 sea-ray slx-400 sea-ray spx-190 sea-ray spx-210 sea-ray spx-230

Was haben Sea Ray Boote und der "American Dream" gemeinsam?

Als Cornelius Nathaniel Ray III 1959 beginnt Boote zu bauen, ahnt niemand, dass Sun Ray Sportboote schon wenige Jahre später zu den bedeutendsten Werften der Welt gehören wird. Doch der junge Mann nutzt die Gunst der Zeit. Die große Depression der 1930er Jahre und der Zweite Weltkrieg ist vorüber und die Wirtschaft boomt. Geld ist wieder reichlich vorhanden und der Wassersport ist beliebter denn je. Der damals 34jährige Gründer der Sun Ray Sportboote glaubt an seinen Erfolg und lebt den "Amerikanischen Traum". Wie es für den amerikanischen Self-made Man charakteristisch ist, gründet er sein Unternehmen ohne Erfahrung im Bootsbau, nur mit der Grundlage eines bankrotten Betriebes aus Detroit. Von diesem Unternehmen übernimmt er Formen für Fiberglasboote, Golf-Karts und Särge.

Das Triumvirat der Gründerstunde besteht aus Cornelius Nathaniel Ray selbst, seinem Freund und Geschäftspartner Arch Mehaffey und einem Fiberglas Experten, Jerry Michalak. Kurze Zeit nach der Gründung zieht die Werft nach Oxford, Michigan. Ray verpflichtet Designerlegende Harley Earl, der federführend bei General Motors gewesen war. Der Erfolg dieses Teams lässt nicht lange auf sich warten. 1986 ist Sea Ray die zweitgrößte Sportbootwerft der Vereinigten Staaten und wird von der Firma Brunswick gekauft. Sea Ray produziert mehr als vierzig Modelle, die damals weltweit größte Vielfalt. Teile der Bootsentwicklung werden von Boston Whaler übernommen, wo heute noch neue Sea-Ray-Modelle entstehen. Auch in Polen werden kleinere Sea-Ray-Boote hergestellt.

Neueste Einträge

  • Wie sieht die Produktpalette von Sea Ray heute aus?

    Die Produktpalette der Sea Ray Boote ist groß. Stylisches Profil, technische Extras und vieles mehr sind für die Kunden seit vielen Jahrzehnten ein Kaufanreiz.

    Auch die Sea Ray 410 ist ein echtes Highlight unter den Sea Ray Modellen. Hier können Sie das Sonnendach einklappen und die Ausstattung bietet wertige Materialien wie Teakholz oder einen Flatscreen Fernseher. Luxus gehört hier auf jeden Fall zum Programm. Die Boote haben Maße von 6 bis 20 Metern Länge, ob Sportboot, Sport-Cruiser oder Luxusyacht. Hochwertiges Material, modernes Design und höchste Qualität, sind Argumente, die seit vielen Jahrzehnten die Marktposition von Sea Ray begründen.

    Nennen wir einige Beispiele. Erschwingliche Modelle sind zum Beispiel unter den SPX Booten zu finden. Diese kleinen Sportboote sind bis zu 23 Fuss lang und mit unterschiedlichen Motoren auswählbar. Wie alle Sea Ray Boote lassen sich individuelle Wünsche in der Ausstattung erfüllen. Das ideale Boot, um die Natur zu erleben, ob mit Freunden oder der Familie.

    Ein weiteres Modell ist die Sun Sport Series. Mit ihrem eleganten Erscheinungsbild ist dieses Boot der kongeniale Sparringspartner für einen entspannten Kurzurlaub. Hier wird ein Höchstanspruch an die Verarbeitung verwirklicht. Unter Deck lässt es sich in einer bequemen V-Koje vom langen Tag auf dem Wasser ausruhen. Eine nächste Klasse ist die SLX Series. Sie ist ein Luxus-Sportboot und garantiert ein Erlebnis an Komfort, Design und technischen Extras. Innovation, Leichtigkeit und Leistung sind hier optimal vereint.

    Wieder einen anderen Schwerpunkt hat die SDX Series. Dieses Modell ist etwas für aktive Bordbesucher und Freunde von Wasseraktivitäten. Eine große Badeplattform und ihre versenkbare Schwimmplattform sorgen für puren Spaß im kühlen Nass. Wer danach etwas Ruhe benötigt, findet im Bugbereich ausreichend Platz zur Entspannung.

    Auch die Sport Cruisers von Sea Ray haben ihre eigene Charakteristik. Sportliche Agilität, viel Platz, ein tolles Design und vielen innovativen Ideen, bietet dieses Boot alles für ein beneidenswert entspanntes und ereignisreiches Wochenende.

A star is born – die Sea Ray Sundancer

Der Star unter den Booten dieser Marke ist der Sea Ray Sundancer. War das erste Model dieser Serie bereits in den Gründerjahren der Werft wesentlicher Bestandteil des Erfolges, so hat sich dieses Boot kontinuierlich weiterentwickelt und sich dem Wandel der Zeit mit großem Erfolg angepasst. Heute gibt es vier verschiedene Modelle: Die Sundancer 265, die Sundancer 320 und die Sundancer 320 Outboard und die Sundancer 370 Outboard.

Allen gemeinsam ist ein unglaublicher Komfort, den der Bootseigner und seine Gäste bei jedem Aufenthalt spüren werden. Was Sie hier erleben, ist ein Idyll auf dem Wasser. Jahrzehnte des perfektionierten Handwerks und Technologie verschaffen ungetrübte Momente, sei es bei einem Tagesausflug oder einem Wochenendtrip. Egal, wie lange Ihre Reise andauert, Sie werden Sie genießen.

Top Händler

Warum Sea Ray?

Das Credo von Sea Ray lautet: "Wir bei Sea Ray glauben, dass reichere Momente auf dem Wasser zu einem reicheren Leben führen. Deshalb ist alles, was wir tun, darauf ausgelegt, jeden Moment außergewöhnlich zu machen." Es geht also um die Gestaltung von Wohlfühlmomenten an Bord eines außergewöhnlichen Bootes. Handwerkskunst wird hier ganz großgeschrieben. Der Weg von der Idee zur Umsetzung wird bei Sea Ray von den besten Handwerkern ausgeführt, die mit Liebe zum Detail, hochwertigen Materialien und strengen Testprotokollen zu ihrem Ziel kommen.

Auch der Stil von Sea Ray geht weit über Äußerlichkeiten hinaus. Das Design ist unglaublich ansprechend, aber der Entwurf geht immer vom imaginierten Kundenwunsch aus. Das ist die Stärke, die sich im Komfort und vielem anderen niederschlägt. Hier wird vorausgedacht. Das Konzept bei Fahrleistung und Manövrierbarkeit beinhaltet verschiedene Fahrstile, Bootseigner und Gewässer. Das Boot muss leicht und intuitiv zu steuern sein. Gleichzeitig ist Leistung gefragt. In der Bandbreite von Adrenalinschub bis hin zu kontrolliertem Fahren, erweist sich die Sea Ray als verlässlicher Allrounder.

Kundenzufriedenheit auf allen Wegen

Wer bereits stolzer Eigner eines Sea Ray Modells ist, der ist auch bei Supportfragen bestens beraten. Unterstützung und Engagement im Dienst der Kundenzufriedenheit ist ein wesentliches Merkmal der Sea Ray Crew. Händler in mehr als 80 Ländern, branchenführende Garantie und ein 24/7 Anrufsupport sorgen für ein Rundum-sorglos-Paket. Wer sich für einen Kauf der Sea Ray entscheidet, wird Mitglied im Sea Ray Owners Club. Hier eröffnen sich viele Möglichkeiten, die das Leben auf dem Wasser angenehmer machen: Exklusive Veranstaltungen, Prämienvorteile und eine Online- und Onboard-Community, die mit Ihnen das Leben auf dem Wasser feiert. Kommen Sie an Bord, das perfekte Sea Ray Boot wartet schon auf Sie!

 

Sie sind Händler für neue oder gebrauchte Sea Ray Boote? Registrien Sie ich hier und tragen heute noch Ihre Boote ein.

 

Sie sind privater Anbieter und möchten Ihr Sea Ray Boot verkaufen? Inserieren Sie gratis mit Fotos heute noch hier.

 

Erfolgreich kaufen und verkaufen mit BEST-Boats24 seit 1999!

Services aus unserem Hause

    • Motorboot finanzieren
    • Sea Ray Sportboote finanzieren

      BEST-Credit24.de begleitet Sie auf dem Weg zu einer optimalen Finanzierung für Sea Ray Sportboote.

      Wir finden für Sie das beste oder günstigste Angebot. Kurzfanfrage, Kreditanfrage oder telefonische Beratung sind möglich.

      Wir arbeiten mit Original Banken für Motorboot-Finanzierungen und erstellen Ihnen die passende Rate zum passenden Modell von Sea Ray.

      ‹ Unverbindlich anfragen!

    • Sea Ray Boote versichern

      Nutzen Sie unseren Tarifrechner. Berechnen Sie selbst die optimale Versicherung für Sea Ray Boote.

      Es erwarten Sie Top Konditionen. Gerne unterstützen wir Sie auch mit einer telefonischen Beratung unter 0800 40 40 240.

      Hier erstellen wir Ihnen das Top Angebot.

      › Unverbindlich anfragen!

    • Motorboot versichern