Quicksilver 675 Pilothouse Motorboot - Preise Händler und Privat

Quicksilver 675 pilothouse

1 Suchtreffer

Quicksilver 675 Pilothouse - ein guter Fang - Ein tolles vielseitiges Boot, auch für nördliche Reviere, ist die Quicksilver 675 Pilothouse. Sie lässt sich ebenso für Erkundungstouren, zum Transport wie zum Angeln nutzen. Dabei ist sie mit einer Breite von 2,54 Metern und einem Gewicht inklusive Motor von 1.824 Kilo trailerbar. Gleichzeitig bietet das Kajütboot mit einer Länge von 6,55 Metern genügend Platz im Cockpit und Deckshaus für sieben Personen. Doppelkoje und ein optionales Marine-WC ermöglichen das Übernachten an Bord. Eine großzügige Angel-Ausstattung ist inklusive. Dank des hohen Freibords und der Motorisierung mit bis zu 225 PS sind Sie mit diesem Boot im Süßwasser oder in küstennahen Revieren sicher unterwegs.

Angeln mit der Quicksilver 675 Pilothouse

Mit der 675 Pilothouse können Sie so einige Kilo Fisch und jede Menge Ausrüstung an Bord transportieren. Für den Fisch sind im selbstlenzenden Cockpitboden große Staufächer integriert. Angelrutenhalter- und Befestigungen sind ebenfalls vorhanden. Auch das Flutlicht gehört zum Standard. Teil des optionalen Angelpakets sind weitere Angelrutenhalter, ein Lebendfischkasten und ein Fischkasten mit Abpumpsystem sowie ein Wasserhahn im Cockpit. Eine tolle Funktion ist auch der zusätzliche Außensteuerstand, der das Schleppfischen ermöglicht. Mit einem Elektronikpaket für zwei Steuerstände erhalten Sie zwei Simrad Kartenplotter, wobei der zweite über dem Kabineneingang Platz findet.

Die Kabine bietet neben dem Steuerstand mit Fahrer- und Beifahrersitz zwei Liegen und ein Waschbecken mit Hahn. Mit einem kleinen Kühlschrank und einem Gaskocher wird die Pantry komplett. Klappbänke und Tisch für das Cockpit, eine Dachluke, ein Bimini und ein Marine-WC zählen ebenfalls zu den Extras. Unter den Liegen befindet sich weiterer Stauraum.

Motorisierung & Leistung

Motorisieren lässt sich dieses Boot mit einem Mercury Außenborder mit einer Leistung von 115, 150, 175, 200 oder 225 PS. Bei einer Motorisierung mit 150 PS erreichte die Quicksilver 675 Pilothouse im Test mit zwei Personen an Deck eine Geschwindigkeit von 32,9 Knoten. Als gutes Reisetempo stellten sich 22,5 Knoten heraus. Die Hydrauliklenkung ist inklusive und ermöglicht ein reaktionsschnelles Manövrieren.