Princess V55 Motorboot - Preise Händler und Privat

Princess v55

Derzeit keine Princess v55 in der Datenbank. Hier interessante Alternativen:

Princess V55 - Sportyacht mit neuem Raumkonzept! Die elegante Motoryacht Princess V55 überzeugt durch Fahrleistung kombiniert mit moderner Raumnutzung. Im offenen Achtercockpit erwartet Sie eine L-förmige Sitzgruppe mit angeschlossener Sonneninsel. Diese ragt direkt über die imposante Badeplattform. Steuerbords bietet eine Bar mit elektrischem Grill die Basis für Barbecuepartys. Die Pantry gegenüber dem Salon kann es mit jeder gut ausgestatteten Einbauküche aufnehmen. So können Sie an Bord ebenso exklusiv dinieren wie im Hafenrestaurant - dank des elektrischen Dachs auch unter freiem Himmel. Stufen zu beiden Seiten führen vom Heck zur elektrohydraulisch absenkbaren Badeplattform. Von hier haben Sie Zugang zur Heckgarage. Sie verfügt über eine elektrohydraulische Tür und ein System, um das Beiboot ins Wasser zu lassen. Mit Kalt- und Warmwasserdusche sowie einklappbarer Schwimmleiter wird das ganze Meer zum Freibad. Wasserdichte Lautsprecher mit Anschluss an das Hifi-System im Salon sorgen auch hier für eine tolle Akustik. Ein wenig Abgeschiedenheit bietet das Vordeck, wo Sitzbank und Sonnenbett zum Verweilen einladen. Während der Fahrt können Sie hier eine einzigartige Sicht und ein berauschendes Freiheitsgefühl erleben.

Princess V55 - hier waren Perfektionisten am Werk

Am Steuerstand lässt auch ein seitliches Fenster die Meeresbrise ein. Die Motorisierung mit zwei Volvo D13 1000 Motoren erlaubt ein Tempo von bis zu 37 Knoten. Bugstrahlruder, Trimmklappen, Autopilot, Magnetkompass, Echolot und Kartenplotter gestalten die Fahrt so angenehm, einfach und sicher wie möglich.

Bei Bedarf mit Skipperkabine

Unter Deck beeindruckt die Princess V55 ebenso mit einem durchdachtem Layout. Da das Hauptdeck bereits über einen riesigen Salon und eine Pantry verfügt, teilt sich das Unterdeck in drei Kabinen und zwei große Bäder auf. Eine vierte Skipperkabine mit eigenem Zugang lässt sich im Heck einbauen. Die Eignerkabine im Mittelschiff erstreckt sich über die gesamte Rumpfbreite. Neben einem breiten, zu drei Seiten freistehenden Bett verfügt sie über eine Couch, eine Anrichte und Einbauschränke. Außerdem genießen Sie den Luxus eines privaten Badezimmers mit separater Duschkabine. Die Kojen in der Kabine im Bug lassen sich auseinander- oder zusammenschieben. Das zweite Badezimmer ist sowohl von der Kabine als auch vom Flur aus zugänglich. Steuerbords befindet sich eine dritte Kabine mit bequemen Betten. So können Sie mit sechs Personen an Bord der Princess V55 ausgedehnte Touren auf hoher See unternehmen.