HomesplitSuchensplitPrivat AnbietensplitRund ums BootsplitMagazinesplitFinanzierungsplitVersicherungsplitWerbungsplitShopsplitNewssplitLuxury ShopsplitHändler

Sessa Boote – Italienisches Design vom Feinsten

Sessa Marine Boote aus Italien zeichnen sich durch ein anspruchsvolles Design aus, das Kunden individuell mitgestalten können.

08.11.2017 23:53 Alter: 9 Tage


Sessa Keylargo 27Sessa Keylargo 27
Kategorie: Motorboote


Sessa Boote – Die Geschichte

Sessa Marine ist ein seit 1958 bestehendes italienisches Familienunternehmen. Anfangs beschäftigte es sich mit der Verarbeitung von Kunststoffen und der Entwicklung von Polyesterharzen. Erst 1972 baute die Werft ihr erstes Motorboot und schuf die bis dahin einzigartige Symbiose von einem Piaggo Motor mit Jetantrieb und einem Kleinboot. Nachdem Sessa eine Spezialfirma für Bootsrümpfe übernommen hatte und ein hochmodernes Produktionszentrum in Cividate al Piano errichtete, errang die Werft eine steigende Bedeutung in der Yachtbau-Branche. Heute baut Sessa Marine über 1.000 Boote im Jahr und beschäftigt weit mehr als 300 hochqualifizierte Mitarbeiter.

 

Die Philosophie: Einzigartiges Design statt 08/15

Grundlage für diese Erfolgsgeschichte war von jeher das einzigartige Design der Boote verbunden mit den Qualitäts-Ansprüchen, die die Werft sich selbst stellt. Dabei heben sich Sessa Boote insbesondere durch eine klare lineare Ausrichtung und eine ansprechende farbliche Gestaltung der Yachten ab. Bei jedem Modell wird auf technologische Innovation wie Oberflächen aus Fiberglas sowie individuell eingerichtete Kabinen großen Wert gelegt. Auch in Zukunft wird Sessa Marine damit vermutlich auf Erfolgskurs fahren.

Sessa Boote: Das sind die beliebtesten Modelle.

Sessa Key Largo 27 – Innenborder mit Maxi-Vordeck.

 

 

Das Sportboot Sessa Key Largo 27 bietet als Innenborder eine große Badeplattform sowie eine Sonnenliege am Heck, die sich durch das Umklappen der Rückbank erweitern lässt. Der Volvo Penta Motor sorgt mit 320 PS für ausreichend Tempo. Ein weiteres Highlight ist das riesige Sonnenbett auf dem extrabreiten Bug. Unter Deck besitzt die Key Largo 27 eine V-Koje sowie eine separate Nasszelle mit Toilette und Waschbecken.

 

Sessa C38 – enorme Wendigkeit

 

Sessa C38

 

Die Sessa C38 ist mit 11,5 Metern Länge das größere Nachfolgemodell des erfolgreichen Cruisers C35. Sie verfügt über zwei Kabinen, einen Badraum mit Dusche und WC sowie einen Salon mit großer Couch und Küchenzeile. Im Cockpit ist eine weitere Dinette mit Pantry vorhanden – das Hardtop besitzt ein praktisches Schiebedach. Badeplattform und Sonnenliegen auf dem Bug bieten Raum für Entspannung. Die Motoren mit Duo-Prop-Z-Antrieben sorgen für eine enorme Agilität: Die Wendekreise beim Vor- und Rückwärtsfahren messen nur circa anderthalb Bootslängen.

Sessa Key Largo 20 – Wassersportboot für Wochenendtrips

 

Sessa Key Largo 20

 

Der coole Bowrider Sessa Key Largo 20 ist perfekt ausgestattet fürs Wakeboarden oder zum Wasserski. Dank einer Bugkoje sowie einer Toilette eignet er sich auch für Wochenend-Ausflüge. Mit einem Leergewicht von nur 1.050 Kilogramm ist das Boot ohne Probleme trailerbar.

Sessa Boote – gebraucht & neu

Entdecken Sie unsere zahlreichen Angebote für neue & gebraucht Sessa Marine Boote in Deutschland und weltweit. Alle Angebote sind reich bebildert und stammen von privaten Verkäufern oder gewerblichen Händlern.

Von: I. Fischer für BEST-Boats24