Motoryacht kaufen: Gebraucht oder Neu | Alle Modelle bei Best-Boats24

Motoryachten - Die besten im Vergleich

zeige alle

Die Motoryacht

Eine Motoryacht ein großes und exklusives Luxus-Motorboot oder ein kleineres motorisiertes Freizeitboot. Sowohl eine große Motoryacht als auch ein kleines Motor Sportboot haben einen bewohnbaren Kabinenbereich, in dem Sie unbeschwert Ihr Leben auf dem Wasser genießen können. Wir zeigen Ihnen, was Sie alles noch zum Thema Motoryacht gebraucht oder neu wissen müssen.

  • Wie groß ist eine Motoryacht?

    Normalerweise sprechen wir erst ab einer gewissen Länge des Wasserfahrzeugs von einer Yacht. Ein motorisiertes Schiff, das unter sieben Meter lang ist, bezeichnen wir als Motorboot. Ein Schiff, das über neun Meter lang ist und von einem Motor angetrieben wird, bezeichnen wir als Motoryacht.

    Eine typische Yacht in europäischen Küstengewässern ist zwischen zehn und siebzehn Meter lang mit mehreren Kabinen ausgestattet. Auf deutschen Binnenseen fallen die Motoryachten ein bisschen kleiner aus. Hier herrschen bei Motoryachten Bootslängen bis zu fünfzehn Meter vor. Bekannte Hersteller von Motoryachten sind Bavaria, Beneteau, Galeon, Jeanneau, Pershing und mehr. Finden Sie in unser Bootsbörse Ihre Traumyacht gebraucht oder neu!

    Groß, größer, am größten: Gigayachten

    Größere Yachten bezeichnen wir ebenfalls als Maxiyachten oder Gigayachten oder je nach Größe als Mini-Maxis, Maxis oder Supermaxis. Sehr große Yachten, die nicht sportlich genutzt werden, sondern die als reine Luxusobjekte dienen, werden als Mega-Yachten oder Superyachten bezeichnet. Warwick, Lürssen, Aresa, Perini sind nur einige Hersteller diese Yachten. Eine Megayacht ist eine sehr große und hochseetaugliche Yacht mit einer luxuriösen und exklusiven Ausstattung und dient vorrangig zu Repräsentations- und Vergnügungszwecken. In den letzten Jahren hat sich der Begriff Megayacht für eine Motoryacht mit einer Länge von mehr als sechzig Metern etabliert. Des Weiteren bezeichnen wir Motoryachten über 24 Meter als Superyachten. Gigayachten sind über 100 Meter lang. Als Preis gilt die Faustregel „mindestens eine Million US-Dollar pro Meter“. Finden Sie in unserer Boot Börse die richtige Jacht und finanzieren Sie sie direkt bei unserem Partner BEST-Credit24.

    In Europa sind die Yachthäfen von Monaco und Antibes an der Côte d’Azur, Porto Cervo an der Costa Smeralda, Puerto Portals auf Mallorca oder Dubrovnik in Kroatien bekannte Liegeplätze für Schiffe dieser Größe. Die größten Privatyachten die wir in den Häfen finden, erreichen über 180 Meter Länge.

    Motoryachten kaufen und verkaufen Sie bei BEST-Boats24. Bei BEST-Boats24 inserieren Sie Ihr Boot einfach und schnell! Unsere Kooperation mit den Bootsmagazinen wie "Bootsbörse" und "Bootshandel" ermöglicht Ihnen die Nachfrage Ihres Inserates zu steigern. Durch den einzigartigen Service von BEST-Boats24 können Sie mit einem Klick Ihre Anzeige in einem oder allen aufgeführten Magazinen automatisch inserieren.

Top Hersteller

Cranchi Nimbus Axopar Azimut Cobrey Prestige Princess Jeanneau Paragon Abacus Absolute ab-yachts Alle Hersteller

Exklusivität und Luxus sind entscheidend!

Die geläufigsten Baumaterialien für eine Motoryacht sind heute faserverstärkte Kunststoffe, also meist GFK oder CFK. Holz diente früher als Baustoff, da nichts anderes vorhanden war. Mittlerweile bestehen die meisten Motoryachten aus Kunststoffen und nur noch exklusive Sonderanfertigungen werden aus Holz gebaut. Stahl und Aluminium werden beim Bau einer Motoryacht sehr selten verwendet. Der Bau einer modernen Motoryacht ist eine sehr komplexe und anspruchsvolle Arbeit, da vor allem bei Maxi- und Megayachten Komfort und Exklusivität eine große Rolle spielt. Solch eine Motoryacht ähnelt privaten Kreuzfahrtschiffen mehr als Sportbooten, da die Fahreigenschaft nicht im Vordergrund steht. Bei Motoryachten, die als Sportboot genutzt werden, steht die Ergonomie und Fahreigenschaft eine wichtige Rolle.

Allerdings richten sich Bauart, Einrichtung, Motorisierung und Ausrüstung einer Motoryacht nach dem bevorzugten Revier und der Stärke der Nutzung. Und vor allem beim sportlichen Fahren spielt die Leistung eine wichtige Rolle! Motoryacht Boote kaufen und verkaufen. Ständig interessante Motoryacht Gebrauchtboot in unserer Online Bootsbörse.

Was kostet eine Motoryacht im Jahr?

Als ganz groben Richtwert können Sie etwa zehn Prozent des Anschaffungswerts als Orientierung für die laufenden Kosten pro Jahr als realistisch betrachten. Ihre Yacht kostet beispielsweise 250.000 Euro, dann können Sie mit rund 25.000 Euro Betriebskosten für 12 Monate rechnen. Sehr gerne unterstützen wir bei der Finanzierung Ihrer Motoryacht bei BEST-Credit24. Finden Sie die besten Motoryachten gebraucht oder neu auf Europas größtem Marktplatz für Boote und Yachten, BEST-Boats24.

 

Top Händler

Eine Probefahrt ist unverzichtbar

Das A und O bei einer leistungsfähigen Motoryacht ist die Maschine. Deren Zustand, Ausstattung und Funktion ist entscheidend für die spätere Fahrleistung. Deshalb führt an einer Probefahrt kein Weg vorbei. Nur so finden Sie heraus, ob Ihre zukünftige Motoryacht zu Ihnen passt und ob die Reisegeschwindigkeit und auch die zugesagte Spitzengeschwindigkeit bei Vollgas Ihnen zusagt. Wie laut ist die Maschine bei hoher Fahrtgeschwindigkeit? Macht es Spaß mit der Motoryacht zu fahren? Wie reagiert die Yacht auf Kursänderungen und wie dreht das Schiff? Wie Kursstabil ist die Motoryacht bei langsamer Fahrt und ebenso bei Höchstgeschwindigkeit? Nutzen Sie die Probefahrt mit Ihrer zukünftigen Motoryacht ausführlich, um zu testen, ob das Schiff zu Ihnen und Ihrer Crew passt.

 

Motoryacht Hersteller bei BESTBoats24

 

Zu den weltweit größten Herstellen von Motoryachten zählen Bavaria Yachtbau und HanseYachts in Deutschland und Dufour und Beneteau in Frankreich. Suchen Sie bei uns in der Bootsbörse nach exklusiven Motoryacht Modellen dieser und weiterer Bootsbauer wie Dehler, Elan, Azimut, Bayliner, Princess und finden Sie die Motoryacht, die zu Ihnen passt! Egal, ob Sie ein kleines Motorboot als Beiboot für Ihre Motoryacht, für Wochenendtörns, oder zum Wasserski fahren suchen oder ob Sie eine große, komfortable Motoryacht oder eine Segelyacht für großartige Reisen wünschen. Hier bei BEST-Boats24 werden Sie garantiert fündig!

 

Die Besatzung einer Motoryacht

 

Bei Yachten, die größer als einundzwanzig Metern sind benötigen Sie zum Steuern der Motoryacht eine semi- oder vollprofessionelle Besatzung. Die Crew, von ihr sprechen wir ab zwei Personen, besteht zumeist aus dem Schiffsführer „Skipper“ und dem Steward. Die Anzahl der Crewmitglieder steigt natürlich mit steigender Größe der Motoryacht. Bei Megayachten finden Sie oftmals mehr als sechzig Personen in einer Crew, denn neben dem Skipper sorgen Köche, Hostess, Ingenieure, Mechaniker, Matrosen und mehr für den reibungslosen Ablauf an Bord. Vor allem wegen den hohen Personalkosten ist das Chartern einer Motoryacht im Trend. Anstatt einer eigenen Yacht ist dies für viele eine gute Alternative, vor allem, wenn sie nur ein paar Wochen im Jahr den Luxus einer Motoryacht genießen möchten.

Services aus unserem Hause

    • Motorboot finanzieren
    • Motoryacht finanzieren

      BEST-Credit24.de begleitet Sie auf dem Weg zu einer optimalen Finanzierung für Ihre Motoryacht.

      Wir finden für Sie das beste oder günstigste Angebot. Kurzfanfrage, Kreditanfrage oder telefonische Beratung sind möglich.

      Wir arbeiten mit Original Banken für die Finanzierungen Ihrer Motoryacht und erstellen Ihnen die passende Rate zur passenden Yacht.

      ‹ Unverbindlich anfragen!

    • Motoryacht versichern

      Nutzen Sie unseren Tarifrechner. Berechnen Sie selbst die optimale Versicherung für Ihre Motoryacht.

      Es erwarten Sie Top Konditionen. Gerne unterstützen wir Sie auch mit einer telefonischen Beratung unter 0800 40 40 240.

      Hier erstellen wir Ihnen das Top Angebot.

      › Unverbindlich anfragen!

    • Motorboot versichern

Videos zu Motoryachten

  • Newsletter abonnieren!

    Bleiben Sie immer informiert über Neuerungen, Änderungen, Neuerscheinungen und News zu aktuellen Booten.
    Abonnieren Sie hier unseren beliebten Newsletter!

    Hier geht es zur Anmeldung

  • Schnellanfrage

    Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen, rund um das Thema Motorboote?
    Kontaktieren Sie unser Service-Team!