Dufour 430 Segelboot - Preise Händler und Privat

Dufour 430

2 Suchtreffer

Die Dufour 430 Grand Large reiht sich als neues Modell zwischen die Dufour 412 und 460 ein. Mit dieser eleganten Yacht bleibt die Werft Dufour, die mit dem Katamaran-Hersteller Fountaine Pajot eine Allianz bildet, ihrem einzigartigen Stil treu. Denn die 12,5 Meter Yacht beeindruckt optisch durch klare Kimmkanten, das breite Heck und große rechteckige Fenster in den Kabinen.

Dufour 430 - auf großer Fahrt

Die 430 Grand Large ist ein Fahrtensegelboot, das längere Segeltouren so einfach und komfortabel wie möglich macht. So führen Fallen und Trimmleinen unter dem Kajütdach versteckt auf die Winschen zu beiden Seiten des Niedergangs. Die Großschot wiederum lässt sich direkt an Winschen bei den Steuerrädern bedienen. Dabei ist die Selbstwendefock Standard. Sie können sich auch für eine überlappende Genua entscheiden. In diesem Falle führen die Vorsegelschoten ebenso zum Steuerstand zurück. Dank dieses Systems lässt sich die Dufour 430 auch einhand segeln. Beim Innenausbau der Dufour 430 haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Interieurs mit bis zu vier Doppelkabinen und zwei großen Nasszellen. Alle drei Grundrisse sehen im Heck zwei Kabinen mit großen Doppelkojen vor. Eine Nasszelle ist separat vom Salon zugänglich. In der Standardversion erstreckt sich der Salon über die gesamte Schiffsbreite und bietet Sitzmöglichkeiten zu beiden Seiten. Die Pantry schließt sich halb abgetrennt vorne an. So bilden beide Räume zusammen eine große Wohnküche, die viel Platz zum gemütlichen kochen und speisen ermöglicht. Im Vorderschiff befindet sich eine Eignerkabine, in die ein Duschbad integriert ist.

Schlafplätze für acht bis zehn Passagiere

In der zweiten Ausbauvariante rückt der Salon mit gegenüber liegender Pantry etwas nach vorne. Im Mittelschiff hat auf diese Weise noch eine Kabine mit Stockbetten Platz. Anstelle dieser Kabine lässt sich hier in einer dritten Variante das zweite Bad platzieren. Dann fällt die Nasszelle im Vorschiff weg, sodass hier der Raum für zwei Kabinen mit etwas schmaleren Doppelkojen ausreicht. In jedem Falle lässt sich die Couch im Salon auch zum breiten Bett umfunktionieren. Die Dufour 430 Grand Large bietet damit Schlafplätze für acht bis zehn Passagiere.

Weitere dufour Modelle in unserer Bootsbörse