Dehler Segelyachten - Alle Modelle im Vergleich, Daten und Infos

Dehler Segelyachten - Alle Modelle im Vergleich

zeige alle

Modellauswahl

Dehler 46"> dehler 29 dehler 30-one-design dehler 34 dehler 38-sq Dehler 42

Dehler Segelboote – Funktion und Eleganz auf hoher See

In mehr als 50 Jahren, also mehr als einem halben Menschenleben hat dieser Bootsbauer über 60 Segelschifftypen entwickelt und mehr als 21.000 Boote verkauft. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei, ob für den Teenager oder den Profisegler. Maßgeschneiderte Entwürfe führen zu hoher Kundenzufriedenheit. Mit ihrer Philosophie und ihrem Baukonzept ist es Dehler gelungen, viele Menschen für den Segelsport zu begeistern und ihre Leidenschaft für das Leben auf dem Wasser zu ermöglichen. Betrachtet man die Leidenschaft, mit der hier nicht nur an der Funktion, sondern auch an ästhetischen Parametern gefeilt und gearbeitet wird, erschließt sich die Erfolgsgeschichte dieses Bootsbauers auf einleuchtende Weise. Wer einmal die Performance der Cruiser erlebt hat, versteht, dass keine andere Segelyacht die Symbiose von hochwertigem Sportsegeln und stilvollem Wohnen so perfekt abbildet, wie Segelyachten von Dehler. Was sicherlich zum Erfolg dieser Marke beiträgt, ist die fortwährende Innovationskraft im Bereich der Technik und im Design, gepaart mit Kreativität, handwerklicher Präzision und der Qualität des Markenzeichens „Made in Germany“. Natürlich wurde auch beim Erfolg dieser Marke „Rom nicht an einem Tag erbaut“. Vielmehr handelt es sich um eine konsequente Entwicklung über viele Jahre, mit intelligenter Erkenntnis der Bedürfnisse der Kunden ihrer jeweiligen Zeit und eine gute Portion von Zukunftsvision. Die gepaart mit dem Erkennen des jeweiligen Kundenbedürfnisses garantiert dem Käufer der Dehler Yachten hohe Zufriedenheit mit seiner Auswahl.

Neueste Einträge

  • Vom Wohnwagen zur Segeljolle- ein geschichtlicher Überblick

    In den 1960er Jahren gründeten die beiden Brüder Willi und Heinz Dehler die Dehler-Werft. Es war die Zeit, in der man begann, Kunststoffe auch für den Bootsbau einzusetzen, was völlig neue Möglichkeiten in der Branche eröffnete. Ursprünglich hatte der Elektrotechniker Willi Dehler geplant einen Wohnwagen aus Kunststoff zu bauen. Doch seine eigene Leidenschaft für das Segeln führten ihn stattdessen zum Bootsbau. Die ersten Modelle der beiden Brüder waren aus GFK. Dabei handelte es sich um glasfaserverstärkten Kunststoff, also ein Verbundmaterial, das aus einer Kunststoffmatrix und aus Glasfasern bestand. Gebaut wurden die Modelle Winnetou“ und Pfeil S in Nordrhein-Westfalen. Dies waren eher kleiner Jollen, bis zu drei Metern Länge.

    Vom „VW Käfer des Wassers“ zum Olympiasieger

    Das nächste, wesentlich bekanntere Modell dieser Werft war die „Varianta“, die den Beginn des Erfolges der Dehler-Werft begründete und sie zum führenden Hersteller von Sport- und Freizeitbooten werden ließ. Sie ist die erste, für Binnengewässer ausgelegte Kielyacht und steht für das wesentliche Merkmal jeder Dehler Yacht: Wandlungsfähigkeit. Ab 1973 wird die Varianta 65 die meistverkaufte GFK-Yacht Europas und erhält von der Presse den Spitznamen „VW Käfer des Wassers“. Wie eine Zeitreise lesen sich die Modelle dieser Zeit, die repräsentativ für das damalige Marktangebot waren. Namen wie Optima, Delanta, Sprinta, Duetta und Dehlya zeigen das Angebot vom Kleinkreuzer bis zu Yachten von bis zu zehn Metern Länge. Ein sportlicher Höhepunkt der Firmengeschichte ist der Sieg von Frank Hübner und Harro Bode bei den Olympischen Spielen 1976 mit der von Dehler gebauten 470er. 1979 steigt der Bruder Heinz Dehler aus dem gemeinsamen Unternehmen aus. Willi Dehler führt das Geschäft nun allein und entwickelt neben dem Dehler Yachtbau auch den Dehler Mobilbau für den Ausbau von VW Transportern. 1995 verkauft auch er seine Anteile.

    Ab Mitte der 1990er Jahre geriet das Unternehmen und die gesamte Branche durch die einsetzende Rezession in finanzielle Schwierigkeiten. Im Jahr 1999 verstirbt Willi Dehler. Nach diesen wirtschaftlichen Krisen und Eigentümerwechseln in den Jahren 1996 bis 2008, übernahm 2009 die Hanse Yachts AG das Unternehmen. Im Jahr 2021 wechselte der Standort nach Greifswald. Die Werft findet ihr neues Zuhause also an der Ostsee.

    50 Jahre Dehler

    Zum 50-jährigen Jubiläum kam ein bahnbrechendes Modell auf den Markt. Die Dehler 38.

    Sie wurde vollständig in Greifswald entworfen und gebaut. Es verhalf dem Unternehmen unter der Projektleitung von Karl Dehler 2014 zu verschiedenen Auszeichnungen. Eine der wichtigsten war die „European Yacht of the Year“-Award in der Kategorie "Performance Cruiser". Auch mit der aktuellen Flotte ist Dehler Marktführer im Bereich der Performance Cruiser. Auch wenn sich die Yachten in den letzten 50 Jahren stark verändert haben, sie werden mit derselben Leidenschaft gebaut wie zu Beginn ihrer Geschichte und sie haben immer die Aufmerksamkeit auf die Entwicklungen der Bedürfnisse der Bootseigner.

     

Viele Gründe, sich für eine Dehler Yacht zu entscheiden

Natürlich macht es viel Spaß, über die Wellen zu gleiten. Geschwindigkeit ist ein Merkmal der Dehler Yachten. Sie performen auch gut im Wettrennen mit Konkurrenten. Doch auch der Komfort ist ein wesentliches Merkmal. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Hier verbinden sich Funktion und Ästhetik zu einer harmonischen Einheit. Beide Elemente werden dabei auf höchstem Niveau entwickelt und umgesetzt. Aufgrund der ausgeklügelten Konstruktion von beispielsweise Rumpf und Deck ist eine Dehler stärker und steifer als viele andere Segelyachten. Der Übergang vom Rumpf zum Deck ist unsichtbar, auch das ist eine raffinierte Perfektion, die einzigartig ist. Auch das Label „Made in Germany“ ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal. Dahinter verbergen sich Präzision und Gründlichkeit in jedem Detail. Sei es in der Funktionalität oder dem Design. Der Wiederverkaufswert der Dehler Yachten ist erwiesenermaßen sehr hoch. Dies liegt vor allen Dingen auch an den innovativen Konzepten, nach denen die Yachten designt werden. Immer wieder stellen die die Dehler Yachten ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis, indem sie zahlreiche Regattasiege erzielen. Mit Dehler Yachten lassen sich Rennen gewinnen. Ein fester Rumpf, der trotz allem leicht genug ist, um im Wettbewerb bestens abzuschneiden. Die neueren Modelle haben nicht mehr so klangvolle Namen wie einstmals „Winnetou“. Sie werden stattdessen nummeriert. Dehler neueren Segelyachten sind: Dehler 29, Dehler 32 Dehler 34, Dehler 35 SQ, usw. Wer sich unter den zahlreichen Modellen nicht sofort entscheiden kann, der kann sich natürlich von den Mitarbeitern der Werft beraten lassen. Über die Ausstattung können Sie auch selbst entscheiden. Eine für den zukünftigen Bootseigner perfekte Yacht zu entwerfen, ist eine der leichtesten Übungen von Dehler. Und auf der Website gibt es, fast wie bei einem modernen Autohersteller einen Konfigurator. „Proceed with Speed“ lautet die Devise, all dies mit innovativer Funktionalität und deutschem Qualitätssiegel. Wer sich für eine Dehler-Yacht entscheidet, der hat auf lange Zeit ein Boot mit „State of the Art.

Top Händler

Schwern Yachten GmbH & Co. KGSchwern Yachten GmbH & Co. KG
D-22880 Wedel
Deutschland
YACHTZENTRUM DAMP GMBH & Co. KGYACHTZENTRUM DAMP GMBH & Co. KG
D-24351 Damp
Deutschland
West Yachting GmbH & Co. KGWest Yachting GmbH & Co. KG
D-40764 Langenfeld
Dehler
speedsailingspeedsailing
D-18057 Rostock
Deutschland
HanseYachts AGHanseYachts AG
D-17493 Greifswald
Deutschland
Sail & Surf RügenSail & Surf Rügen
D-18573 Altefähr
Deutschland

Wo kaufe ich ein Dehler Boot?

Sie möchten eine Dehler Yacht kaufen oder verkaufen? Dann Sind Sie bei BEST-Boats24 genau richtig. Denn wir helfen Ihnen, Ihren Traum von einem eigenen Dehler Boot zu verwirklichen. Mit unseren langjährigen Erfahrungen und Kompetenzen beraten wir Sie fachkundig und fundiert. Und dazu kommt eine eingehende Betreuung vor und nach dem Bootskauf, mit optimalen Finanzierungsmöglichkeiten und einem umfangreichen Versicherungsangebot für Ihr neues Traum-Boot auf BEST-Credit24. Neben der Online-Bootsbörse unterstützen Sie über 750 Bootshändler europaweit und über 200 Händler aus Deutschland auf BEST-Boats24. Hier finden Sie umfangreiche Informationen und Boote ganz in Ihrer Nähe.

Noch mehr Spaß für alle Boots- und Yachtbesitzer. Entdecken Sie unsere Watertoys von Luxury-Gadgets. Hier finden Sie alles zum Thema Wassersport für die ganze Familie.

 

Gocycle, Radinn, Fliteboard, Yamaha, Sublue, Seabob; Super73 ; Ruff-Cycles und mehr

 

Dehler Bootsmarkt

 

Sie sind Händler für neue oder gebrauchte Dehler Boote? Registrieren Sie sich hier und tragen heute noch Ihre Boote ein.

 

Sie sind privater Anbieter und möchten Ihr Dehler Boot verkaufen? Inserieren Sie hier ihr Boot.

 

Erfolgreich kaufen und verkaufen mit BEST-Boats24 seit 1999!

Services aus unserem Hause

    • Motorboot finanzieren
    • Dehler Segelboot finanzieren

      BEST-Credit24.de begleitet Sie auf dem Weg zu einer optimalen Finanzierung für Dehler Segelboote.

      Wir finden für Sie das beste oder günstigste Angebot. Kurzfanfrage, Kreditanfrage oder telefonische Beratung sind möglich.

      Wir arbeiten mit Original Banken für Motorboot-Finanzierungen und erstellen Ihnen die passende Rate zum passenden Modell von Dehler Yachts.

      ‹ Unverbindlich anfragen!

    • Dehler Segelboot versichern

      Nutzen Sie unseren Tarifrechner. Berechnen Sie selbst die optimale Versicherung für Dehler Segelboot.

      Es erwarten Sie Top Konditionen. Gerne unterstützen wir Sie auch mit einer telefonischen Beratung unter 0800 40 40 240.

      Hier erstellen wir Ihnen das Top Angebot.

      › Unverbindlich anfragen!

    • Motorboot versichern