Princess Segelboote hier kaufen

Ihre Suchanfrage in der Bootsbörse ergab 1 Segelboot.
Sie haben gesucht nach: Segelboote, PRINCESS.
Schließen
Sortieren nach:
×
Schließen
Status
Marke
  PRINCESS
Marke/Modell
Typ
  
Baujahr von bis
  1992
  1992
Preis von bis
  150.000
  250.000
Liegeplatz
  Frankreich
Umkreissuche
Länge von bis
  14m
  15m
Zustand
  gut
Material
  
Motorart
  
Leistung
  500 bis 1000 PS
Kraftstoff
  
Eingabedatum
keine Suchoption vorhanden
 
Bootswerft: Princess, Zustand: gut, Motor: 625,00kW (850,00 PS) 2X425 CV CATERPILLAR Tankinhalt: 1.400,00l
Cap Boat S.L.
Preis: 160.000,00 €
Preis: 160.000,00 €
 
Sortieren
Filtern
1
PRINCESS Boote

PRINCESS

Princess Yachts - über 50 Jahre Erfolgsgeschichte im Bootsbau

Seit über 50 Jahren schreibt die in der südenglischen Hafenstadt Plymouth gelegene Werft Princess Yachts Erfolgsgeschichte. 1965 von ehemaligen Marineoffizier David King gegründet, beschäftigt das Unternehmen mittlerweile mehr als 2.700 Mitarbeiter. Auf einem Gelände von rund 100.000 Quadratmetern stellt der Bootsbauer jährlich über 300 Sportboote her, davon über 90 Prozent für den Export. Der Jahresumsatz lag 2017 bei 274 Millionen Britischen Pfund. Seit 2008 gehört Princess Yachts zu 75 Prozent der französischen Moët Hennessy - Louis Vuitton (LVMH) Gruppe.

Princess Yachts - ein wahrhaft royales Portfolio an Motoryachten

Wer sich für die royalen Motoryachten von Princess Yachts interessiert, hat die Wahl aus sieben Baureihen mit Booten von 35 bis 132 Fuß. Darunter befindet sich auch der nagelneue Speed Cruiser R35 in der beliebten Klasse um zehn Meter. Komplett aus Karbonfaser gefertigt, beschleunigen zwei rassige Volvo V8-Benzinmotoren mit jeweils 430 PS die leichte R35 Motoryachtaus der R Classauf spektakuläre 50 Knoten.
Als "eine Oase der Entspannung mit jederzeit verfügbarem Actionrausch" beschreibt Princess Yachts selbst die sportlichen Boote aus der S Class. Das bestätigt in demselben Maße die Jury der Motor Boat Awards 2018: die Princess S60 wurde Gewinnerin in der Kategorie "Sportcruiser über 45 Fuß". Noch mehr Komfort und Geräumigkeit bieten die beiden weiteren Modelle der Baureihe, die Princess S65 und die Princess S78.
Die V Class überzeugt nicht nur durch ihr edles Design - der charakteristisch tiefe V-Rumpf sorgt darüber hinaus für ausgeprägte Seefestigkeit. Die Princess V40 ist mit ihren 13 Metern und zwei Doppelkabinen ab einem Preis von 300.000 Britischen Pfund das Einsteigermodell. Bereits vier elegante Kabinen befinden sich dagegen auf der gut 20 Meter langen Princess V65.
Purer Luxus auf über 40 Metern - das ist die Princess 40M. Mit einem Preis ab 15 Millionen Britischen Pfund ist die 40M die teuerste Superyacht aus der Princess M Class. Nicht weniger extravagant ist die 35M. Mit ihrer märchenhaften Figur sorgt die 35Mfür einen bleibenden Eindruck. Und das nicht nur auf dem Wasser, sondern auch an Land bei den International Superyacht Awards.

Princess Yachts neu oder gebraucht kaufen - hilfreiche Tipps!

BEST-Boats24 ist Ihr Bootsmarkt für neue und gebrauchte Princess Boote. Tipps zum Bootskauf von Privat oder einem Händler erhalten Sie in diesem Ratgeber-Video. Falls Sie eine Finanzierung wünschen, probieren Sie unseren Finanzierungsrechner aus und lassen Sie sich durch unsere kompetenten Mitarbeiter von BEST-Credit24 unverbindlich beraten. Preise und weitere Infos über aktuelle Modelle stellt Ihnen der nächstgelegene Händler für Princess zur Verfügung.