Prestige Segelboote hier kaufen

Ihre Suchanfrage in der Bootsbörse ergab 1 Segelboot.
Sie haben gesucht nach: Segelboote, PRESTIGE.
Schließen
Sortieren nach:
×
Schließen
Status
Marke
  PRESTIGE
Marke/Modell
Typ
  
Zustand
  gut
Baujahr von bis
  2006
  2006
Preis von bis
  30.000
  35.000
Umkreissuche
Länge von bis
  8m
  9m
Liegeplatz
  Italien
Material
  GFK
Motorart
  
Leistung
  400 bis 500 PS
Kraftstoff
  
Eingabedatum
keine Suchoption vorhanden
 
Bootswerft: Prestige, Material Rumpf: GFK, Gewicht: 2.350,00kg, Zustand: gut, Motor: 330,88kW (450,00 PS) MERCRUISER 4.3 MPI Tankinhalt: 320,00l
Stemaryacht
Preis: 33.000,00 €
Preis: 33.000,00 €
 
Sortieren
Filtern
1
PRESTIGE Boote

PRESTIGE

Prestige Yachts - Luxuriöse Motoryachten aus dem Hause Jeanneau

Die französische Werft Jeanneau bietet ein breites Sortiment an Sportbooten für jeden Freizeitspaß: neun Baureihen mit gut 40 Motorbooten sowie drei Segelboot-Serien mit über 15 Modellen. Seit 1989 hat Jeanneau jedoch auch eine Luxusabteilung. Unter der eigenständigen Marke "Prestige Yachts" vertreibt die Werft edle Motoryachten der Oberklasse von 12 bis 23 Metern. Jeanneau und damit auch Prestige Yachts gehören seit 1995 zur milliardenschweren Unternehmensgruppe Bénéteau.

Der Firmensitz von Jeanneau liegt in der westfranzösischen Kleinstadt Les Herbiers. Seit 2014 betreibt die Werft allerdings einen weiteren Standort im italienischen Manfalcone am Golf von Triest, der speziell auf die Produktion der aktuellen Großyachten ausgerichtet ist. Über 4.000 Prestige Boote liefen seit 1989 vom Stapel, die über ein weltweites Netz von mehr als 100 Fachhändlern in 50 Ländern einen stolzen Eigner finden.

Prestige Yachts - französische Noblesse mit italienischem Feinschliff

Bereits seit dem Debüt der Prestige 41, der ersten Luxusyacht von Jeanneau, existiert eine enge und seit über 30 Jahren andauernde Zusammenarbeit mit dem renommierten italienischen Konstruktionsbüro Garroni Design. Mit einer gelungenen Kombination aus klassischer und zugleich avantgardistischer Linienführung spricht das Design eine eindeutige Sprache, die sich auch in dem Flaggschiff der Werft, der Prestige 750, wiederfindet. Die Gestaltung mit Wide-Body-Concept macht die Flybridge zu einer Yacht für Genießer. Für die Prestige 750 erhielt das Garroni Team den International Yacht & Aviation Award 2015 in der Kategorie "Power Yacht bis zu 25 Metern".

Mit einer Länge von 14,3 Metern gehört die Prestige 460 noch zu den Einsteigermodellen der Flybridge Serie. Dennoch bietet die Yacht außerordentlich viel Komfort und ein großzügiges Platzangebot, dass durch die durchgehenden Rumpffenster optimal betont wird. Ein ebenso grandioser Panoramablick mit einem Plus an Luxus erwartet potentielle Käufer auf der 19,0 Meter langen Flybridge Prestige 630, die sich von der sportlicheren Schwester Prestige 630S hauptsächlich durch den höheren Aufbau und modifiziertem Decksplan unterscheidet. In beiden Versionen kommt ein kräftiger und zuverlässiger Volvo Penta IPS-Antrieb zum Einsatz, wie auch bei dem Spitzenmodell der S-Line Prestige 680S.

Prestige Boote neu oder gebraucht kaufen - hilfreiche Tipps!

BEST-Boats24 ist Ihr Bootsmarkt für neue und gebrauchte Prestige Boote. Tipps zum Bootskauf von Privat oder einem Händler erhalten Sie in diesem Ratgeber-Video. Falls Sie eine Finanzierung wünschen, probieren Sie unseren Finanzierungsrechner aus und lassen Sie sich durch unsere kompetenten Mitarbeiter von BEST-Credit24 unverbindlich beraten. Preise und weitere Infos über aktuelle Modelle stellt Ihnen der nächstgelegene Händler für Prestige zur Verfügung.