Najadvarvet Segelboote hier kaufen

Ihre Suchanfrage in der Bootsbörse ergab 3 Segelboote.
Sie haben gesucht nach: Segelboote
NAJADVARVET
Schließen
Sortieren nach:
×
Schließen
Status
Marke
  NAJADVARVET
Marke/Modell
Typ
  
Baujahr von bis
Preis von bis
  75.000
  100.000
Nach Liegeplatz suchen
oder
In meinem Umkreis suchen
Länge von bis
Zustand
  gut
Material
Motorart
Leistung
Kraftstoff
  Diesel
Eingabedatum
keine Suchoption vorhanden
 
Bootswerft: Najadvarvet, Material Rumpf: Polyaethylen, Zustand: gut, Motor: 70,59kW (96,00 PS) YANMAR 4JH3-HT Diesel Tankinhalt: 460,00l
Navark Handels AB
Preis: 3.495.000,00 SEK
Preis: 3.495.000,00 SEK
 
Bootswerft: Najadvarvet, Zustand: gut, Motor: 40,44kW (55,00 PS) Diesel
Tempo Badsalg A/S
Preis: Preis auf Anfrage
Preis: Preis auf Anfrage
 
Bootswerft: Najadvarvet, Gewicht: 5.300,00kg, Zustand: gut, Motor: 1 × 20,59kW (28,00 PS) Innenborder VOLVO PENTA Diesel Tankinhalt: 130,00l
Media Ship srl
Preis: 82.000,00 €
Preis: 82.000,00 €
 
Sortieren
Filtern
1
NAJADVARVET Boote

NAJADVARVET

Najad - die Segelyacht mit dem roten Streifen

In den späten 60er Jahren beschäftigten sich die jungen Bootsbauer Berndt Arvidsson und Thorwald Karlsson sowie der Designer Olle Enderlein mit der Konstruktion der ersten Najad Segelyacht. 1972 wurde schließlich das erste Boot verkauft: die legendäre Najad 34. 352 weitere Modelle folgten bis 1980. Seit der Gründung der Werft, offiziell auf das Jahr 1971 datiert, ziert ein roter Streifen den Rumpf der schwedischen Segelyachten.

Der Hauptsitz der Werft liegt in HenÃ¥n auf der Insel Orust, etwa eine Stunde Autofahrt nördlich von Göteborg. Produziert wird allerdings weiter im Landesinneren in Uddevalla durch das moderne Yachtbauzentrum Sail Yard. Seit 2018 gehört Najad AB zu Orust Quality Yachts AB, die auch Eigentümer der schwedischen Arcona Yachts AB sind. Zusammen beschäftigen die Schwesterunternehmen mit demselben Eigentümer circa 90 Mitarbeiter und erzielen einen Jahresumsatz von rund 10 Millionen Euro.

Najad - schwedische Nymphen mit Superyacht-Charakter

Arcona Yachts produziert Segelyachten für Racing- und Cruisingzwecke. Najad ist dagegen auf Fahrtenyachten in einem Längenbereich von etwa 40 bis 60 Fuß spezialisiert. Seit der Gründung verließen über 2000 Yachten die Werft. Der Name Najad steht für Qualität, robustes Design, Handwerkskunst und Komfort.

Und genau diese Eigenschaften finden Eigner in der Najad N395 wieder, die in zwei Cockpitvarianten aber mit dem gleichen Rumpf ausgeliefert wird. Sowohl das Modell mit Achterkonsole N395 AC als auch das Modell mit Mittelkonsole N395 CC sind luxuriös ausgestattet. Bug- und Heckstrahlruder, E-Winschen oder eine elektrisch ausfahrbare Badeplattform sorgen für entsprechenden Komfort, ebenso wie der perfekte Durchgang von achtern auf das Vorschiff.

Unter Deck überzeugt eine exzellente Verarbeitung, die beeindruckende Qualität der verwendeten Materialien sowie eine im hohen Maß individualisierbare Kajütaufteilung. Die in der Schiffsmitte befindliche Pantry erweist sich dabei als besonders seegerecht. Najad bezeichnet die N395 als "Mini-Superyacht". Zu diesem selbsterwählten Titel hat wohl auch die Zusammenarbeit mit renommierten Designbüros beigetragen. Für das Exterieur zeichnet Farr Yacht Design verantwortlich, für das Interieur beauftragte Najad den Superyacht-Designer Ken Freivokh. Der Preis für die N395 liegt in der Grundausstattung bei 340.000 Euro.

Najad Boote neu oder gebraucht kaufen - hilfreiche Tipps!

BEST-Boats24 ist Ihr Bootsmarkt für neue und gebrauchte Najad Boote. Tipps zum Bootskauf von Privat oder einem Händler erhalten Sie in diesem Ratgeber-Video. Falls Sie eine Finanzierung wünschen, probieren Sie unseren Finanzierungsrechner aus und lassen Sie sich durch unsere kompetenten Mitarbeiter von BEST-Credit24 unverbindlich beraten. Preise und weitere Infos über aktuelle Modelle stellt Ihnen der nächstgelegene Händler für Najad zur Verfügung.