Hunter Segelboote hier kaufen

Ihre Suchanfrage in der Bootsbörse ergab 3 Segelboote.
Sie haben gesucht nach: Segelboote
HUNTER
Schließen
Sortieren nach:
×
Schließen
Status
Marke
  HUNTER
Marke/Modell
Typ
  
Baujahr von bis
Preis von bis
Nach Liegeplatz suchen
oder
In meinem Umkreis suchen
Länge von bis
Zustand
  gut
Material
Motorart
Leistung
Kraftstoff
Eingabedatum
keine Suchoption vorhanden
 
Bootswerft: Hunter, Gewicht: 6.803,00kg, Zustand: gut, Motor: 1 × 26,47kW (36,00 PS) Innenborder YANMAR 3JH2E
VMG Marine GmbH
Preis: 42.000,00 €
(MwSt inkl.)
Preis: 42.000,00 €
(MwSt inkl.)
 
Bootswerft: Hunter, Material Rumpf: GFK, Zustand: gut, Motor: 1 × 14,71kW (20,00 PS) Diesel
Tempo Badsalg A/S
Preis: Preis auf Anfrage
Preis: Preis auf Anfrage
 
Bootswerft: Hunter, Material Rumpf: GFK, Gewicht: 6.800,00kg, Zustand: gut, Motor: 1 × 20,59kW (28,00 PS) YANMAR Diesel Betriebsstunden: 1.600,00h, Tankinhalt: 130,00l
Media Ship International srl
Preis: 52.000,00 €
Preis: 52.000,00 €
 
Sortieren
Filtern
1
HUNTER Boote

HUNTER

Die US-amerikanische Werft Hunter Marine wurde im 19. Jahrhundert von einem deutschen Auswanderer namens Henry Luhrs gegründet. Seine Nachfahren führten das Bootsbau-Unternehmen an der Küste New Jerseys fort und konnten die Werft weiter etablieren. Heute ist die Werft Teil der Luhrs Marine Group, die auch Silverton, Mainship und Luhrs Motorboote beinhaltet.

Der Bau von Segelbooten begann bei Hunter Marine im Jahr 1973, als Warren Luhrs seine handwerklichen Fähigkeiten mit der Passion für das Segeln verband und ein finanziell erschwingliches Segelboot bauen wollte. Das fertige Design stammte schließlich von John E. Cherubini und konnte die Erwartungen erfüllen.

Zum derzeitigen Sortiment von Hunter gehören verschiedene Segelboote und Motorsegler. Hunter Segelboote zeichnen sich durch ihre leichte Handhabung aus, durch einfache Instandhaltung und eine 5jährige Herstellergarantie. Die Ausstattung der Boote hat eine außerordentlich gute Qualität, sowohl im Innenraum als auch bei den äußeren Komponenten und der Technik.