Van Der Valk Motorboote hier kaufen

Ihre Suchanfrage in der Bootsbörse ergab 2 Motorboote.
Sie haben gesucht nach: Motorboote
VAN DER VALK
Schließen
Sortieren nach:
×
Schließen
Anbieter
Status
Marke
  VAN DER VALK
Marke/Modell
Typ
  Motoryacht
Baujahr von bis
Preis von bis
Nach Liegeplatz suchen
oder
In meinem Umkreis suchen
Länge von bis
Zustand
Material
Motorart
Leistung
Kraftstoff
  Diesel
Eingabedatum
  ... seit zwei Wochen
 
Bootswerft: Van Der Valk, Bootstyp: Motoryacht, Material Rumpf: Aluminium, Zustand: gut, Motor: 2 × 588,24kW (800,00 PS) VOLVO PENTA Diesel Betriebsstunden: 870,00h, Tankinhalt: 18.184,00l
GrandYachts BV
Preis: 640.000,00 €
Preis: 640.000,00 €
 
 
Bootswerft: Van Der Valk, Bootstyp: Motoryacht, Material Rumpf: Stahl, Gewicht: 20.000,00kg, Zustand: reparaturbedürftig, Motor: 2 × 147,06kW (200,00 PS) Wendegetriebe VOLVO TMD 41 Diesel Tankinhalt: 2.500,00l
Preis: 105.000,00 €
Preis: 105.000,00 €
Sortieren
Filtern
1

VAN DER VALK

Die Geschichte der Werft

Dieser Mann versteht etwas von dem, was er tut. Aus Leidenschaft zum Segeln und Wassersport hat Wim van der Valk 1968 seine eigene Werft gegründet. Seitdem ist viel geschehen, aber noch ist es Wim selbst, der die Fäden des Unternehmens in der Hand hält. Für Motoryachten und Megayachten aus Stahl und Aluminium gilt die Werft dank seines charismatischen und erfahrenen Gründers inzwischen als Experte. Die Basis für den Erfolg sind die stetigen Qualitätsverbesserungen und die Innovationsfreude der Werft. Zum internationalen Verkaufsschlager stiegen in den 1980er Jahren die Halbgleiter der Vitesse-Serie auf. Insbesondere das fortschrittliche Design, die außerordentlichen Fahreigenschaften und ein hoher Wiederverkaufswert machen diese Boote so attraktiv. Ende der 90er Jahre entwickelte die Werft die Continental Yachts Serie - elegante Motoryachten mit Achterkabine. Allein die Continental I verkaufte sich über hundert Mal und ist ein Aushängeschild der Werft. Inzwischen baut Van der Valk in Waalwijk nur noch Continental-Yachten. So ist für den Eigner eine unerreichbare Qualität und Exklusivität garantiert. Denn jede Continental durchläuft strenge Qualitätskontrollen und wird mithilfe der neuesten Bautechniken angefertigt.

Was zeichnet Van der Valk Yachten aus?

Neben der Verwendung langlebiger und moderner Materialien wie Aluminium und dem typischen holländischen Layout mit Achterkabine wissen Kunden vor allem den Service der Werft zu schätzen. Werte wie Verlässlichkeit, Kooperation sowie vorausschauende Planung schreibt sich das Unternehmen nicht umsonst auf die Fahne.

Continental Yachts - flexibler Luxus

Die Continental I präsentiert sich als Achterkabinen-Yacht im charakteristischen niederländischen Design. Die Werft baut sie wahlweise als Verdränger mit Stahlrumpf und Stahlüberbau oder als Halbgleiter aus Aluminium. Der V-förmige Knickspant-Rumpf bietet maximalen Fahrkomfort und verfügt über ein Antriebssystem mit Wellenantrieb. Als Materialien finden hier edles Teakholz auf den Decks, Edelstahl in den Details und Kohlefaser beim großen Schiebeverdeck Verwendung.

Die Continental II gibt es für die unterschiedlichen Ansprüche der Kunden in klassischem oder modernem Design. Weitere Wahlmöglichkeiten bestehen in der Ausführung als Halbgleiter oder als Verdränger sowie zwischen einer Flybridge oder einem Steuerhaus. Speziell für das Volvo Penta IPS-System konzipiert, besitzt diese Yacht ein Pod-Antriebssystem mit Joystick und gegenläufig nach vorne zeigenden Propellern. Aber auch ein konventioneller Antrieb ist möglich.

Van der Valk Yachts for sale!

Entdecken Sie unsere Angebote für Yachten aus dem Haus Van der Valk. Neben der Continental-Serie finden Sie bei uns auch ältere Gebrauchtyachten. Hier geht es zu Ihrer Traumyacht!