Azimut Motorboote hier kaufen

Ihre Suchanfrage in der Bootsbörse ergab 1 Motorboot.
Sie haben gesucht nach: Motorboote, privat, AZIMUT.
Schließen
Sortieren nach:
×
Schließen
Status
Marke
  AZIMUT
Marke/Modell
Typ
  Motoryacht
Zustand
  gut
Baujahr von bis
  2001
  2001
Preis von bis
keine Suchoption vorhanden
keine Suchoption vorhanden
Länge von bis
  11m
  12m
Liegeplatz
  Italien
Material
  GFK
Motorart
  Innenborder
Leistung
  bis 5 PS
Kraftstoff
  Diesel
Eingabedatum
  ... seit zwei Wochen
 

AZIMUT AZIMUT 39 FLY

Bootswerft: Azimut, Bootstyp: Motoryacht, Material Rumpf: GFK, Zustand: gut, Motor: 2 × Innenborder CATERPILLAR Diesel Betriebsstunden: 550,00h, Tankinhalt: 1.000,00l
• Baujahr: 2001
• Länge: 11,99m
• Breite: 4,02m
• Tiefgang: 1,05m
• Liegeplatz: Italien
MARINA
Liegeplatz: Italien
MARINA
Preis: Preis auf Anfrage
Preis: Preis auf Anfrage
Sortieren
Filtern
1

AZIMUT

Azimut Motoryachten - der Hersteller und seine Geschichte

Die Geschichte von Azimut begann 1969 mit einem Segelboot Charter, den der Student Paolo Vitelli gründete. Heute zählt die Azimut Benetti Group zu den größten Yachtherstellern der Welt. Die Unternehmensgruppe produziert an verschiedenen Standorten in Italien (Mega-)Yachten in Serie. Ab 1970 verkaufte Azimut prestigeträchtige Yachten in Italien und erweiterte schon bald seinen Spielraum: In Teamarbeit mit Amerglass designte die Werft ein Glasfaser-Boot als Serienmodell - die AZ 43' Bali wurde ein enormer Erfolg. Der Entwurf kleinerer Boote und großer Yachten folgte. Die Azimut 105' Failaka aus dem Jahre 1982 war damals die größte Glasfaser-Yacht, die eine Werft in Serie produzierte.

Azimut und die Megayachten - der Kauf von Benetti

1985 kaufte Azimut den Bootshersteller Benetti und übernahm neben dem Design von Yachten auch deren Produktion. Die historische Marke Benetti, die Ihren Sitz in Viareggio hat, baut bereits seit 1873 Boote und entwickelte das Konzept der Megayacht. Der Kauf von Benetti ermöglichte es Azimut, neue stilistische und industrielle Standards umzusetzen. Große rahmenlose Fenster, elektrische Sitze und Interieurs aus Walnussholz gehörten zu den Innovationen.

Von den späten neunziger Jahren an errichtete Azimut Benetti neue Werften in Fano und Avigliana. Spätestens zu diesem Zeitpunkt etablierte sich die Unternehmensgruppe als ein führender Hersteller von Yachten und Megayachten. In 68 Ländern ist sie heute vertreten. Während Azimut Yachten mit einer Länge von ca. 10 bis 30 Metern designt, messen die Megayachten von Benetti sogar bis zu 90 Meter!

Azimut Grande als "weltweit beste Produktion einer Motoryacht" ausgezeichnet

Eine ausgezeichnete Motoryacht ist die Azimut Grande 95 RPH im wörtlichen Sinne: Bei den 11. Asia Boating Awards im Rahmen der Hongkong Gold Coast Boat Show 2015 nahm die Yacht einen wichtigen Award "mit an Deck". 30 Jahre Erfahrung auf dem asiatischen Markt haben sich für die Azimut Benetti Group bewährt gemacht. Die Yacht hatte die Jury derart begeistert, dass sie den Top-Preis als "Weltweit beste Produktion einer Motoryacht" (mit einer Länge von mindestens 25 Metern) gewann.

Die Azimut Grande 95 RPH bleibt dem Stil der Grande Collection treu, aber sie überzeugt auch durch verbesserte Funktionen: Der Ausgangspunkt des neuen Designs war ein vom Hauptdeck getrenntes Ruderhaus durch die Konstruktion eines Halbdecks. Zehn Personen haben auf der Yacht Platz. Sie wird angetrieben von zwei MTU 16V2000 M84 Motoren und erreicht eine Maximalgeschwindigkeit von 26,5 Knoten und eine Reisegeschwindigkeit von 20 Knoten.