Angebot auf Facebook teilen
Angebot auf Google+ teilen
Angebot per E-Mail empfehlen
×

EINTONNER
Inseratsnummer: 21654907

Segelboote / gebraucht

 
64.900,00 € (MwSt inkl.)
 
Anbieter (gewerblich)
bei Best-Boats24 seit 08.04.2008
Michael Schmidt & Partner
Rübekamp 5
D-25421 Pinneberg
Ansprechpartner: Jan Spengler
www.msp-yacht.de
 
Telefonnummer
Beim Telefonat immer angeben:
Von Best-Boats24 und Boot-Nr.: 21654907
Tel: 0049 (0) 4101 51 555 66
Fax: 0049 (0) 4101 51 555 77
Mobil: 0049 (0) 174 1626000
×
×
Nachricht senden
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
  • EINTONNER
Anzeige
Finanzierungs-Beispiel
Versicherung
UNBEKANNT Boote-Videos

Technische Detailszuletzt aktualisiert am: 06.12.2019

Baujahr:
1989
Zustand:
gut
Liegeplatz:
Deutschland, NORDDEUTSCHLAND
Länge über alles:
11,97 m / 39,27 ft
Breite:
3,92 m
max. Tiefgang:
2,20 m
Gewicht:
6.300 kg
Motor:
1x 26 kW (35 PS) VOLKSWAGEN TYP 068.2/M344 Diesel
Kabinen:
3
Betten:
6

Beschreibung

BESCHREIBUNG: TOLENZE , vormals ?SILVER MACHINE? , ist eine der vier von Judel & Vrolijk gezeichneten, legendären Admirals-Cupper, die zwischen 1989 und 1990 auf der KNIERIM-Werft komplett aus Karbon-Nomex-Sandwich gebaut wurden. Die 3 Schwesterschiffe tragen die in Seglerkreisen ebenso legendären Namen: PINTA, CONTAINER und SAUDADE und sind die wohl elegantesten (und auch teuersten) Yachten, die jemals in der Klasse der Eintonner gebaut wurden. Der Neupreis eines Racers aus dieser Serie betrug 1990 über 1,4 Millionen DM. TOLENZE nahm von 1991 bis 2000 bei einigen, wenigen Rennen im Rahmen des Admiral-Cups teil. Zwischen 2005 bis 2013 stand TOLENZE überwiegend an Land, zuerst in Rostock und danach zur Überholung in Hamburg. So lässt sich auch der hervorragende Allgemein-Zustand der gesamten Konstruktion erklären. Von 2010 bis 2014 wurde TOLENZE auf einer Werft in Hamburg-Harburg annähernd vollständig überholt. Der Rumpf wurde komplett gesandstrahlt, um erstens das Laminat auf Risse oder Beschädigungen hin zu überprüfen und um zweitens einen kompletten Aufbau des Unterwasser-Schiffs mit Flexshield (Dickschicht-Epoxy) vorzunehmen. Das Unterwasserschiff im Heckbereich wurde begradigt und der Kiel erhielt eine Bleibombe von ca. 500 Kg Gewicht. sämtliche Relingstützen sowie der Bug- und Heckkorb wurden aus V4A neu angefertigt. Sowohl das gesamte, laufende Gut und viele Decksbeschläge als auch sämtliche Fockschienen/Umlenkrollen sowie der Traveller inkl. Großschotbeschlag wurden in dieser Zeit erneuert, in 2017 wurden die Backstagen durch ummantelte Dyneema-Seile komplett erneuert und das Deck wurde komplett überarbeitet und mit einer rutschhemmenden Epoxy-Beschichtung versehen. Ein kompletter Innenausbau wurde durchgeführt, bei dem auch die gesamte Elektrik erneuert wurde. Hierbei kamen überwiegend korrosionsfreie Silberkabel aus dem Flugzeugbau zum Einsatz. Ein neuer VW-Schiffsdiesel und ein großer Flexofold-Faltpropeller wurde eingebaut. In 2018/2019 weitere Neuerungen, z.B. wurde im letzten Winter das Rollfocksystem gegen ein Tuff Luff ausgetauscht und auch sind einige Blöcke, Beklemmungen und die Holepunktverstellung (jetzt stufenlos) für die großen Vorsegel neu, Großsegel und Genua neu, Winschen neu, Rodkick neu. Exklusiv im Angebot bei Michael Schmidt & Partner. Central Agent! Detailfragen sind herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an, wir haben diese Yacht für Sie besichtigt.,

ZUBEHÖR: alle Fallen und Schoten neu im Juni 2019,

SEGEL: Großsegel (Quantum Fusion MR 5300, neu in 06/2019), Genua (Quantum Racing 2MR 5000, neu in 09/2018), Spinnaker (überprüft und repariert in 2018,Spinnakertaschen eingesetzt).,

SICHERHEIT: Erste Hilfe Kasten,

PANTRY: Kompressor Kühlschrank,

Wassertank 120l, Rigg: , Grosschottraveller, Stehhöhe: 2.1m, Anzahl Nasszellen: 1
Best-Boats24 übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.
Service
Refit

Bootslackierung

Boots-Propeller